Wer Kindern Raum zur freien Entfaltung gibt, der gibt ihnen den Freiraum zum Kindsein. Denn der Einklang zwischen dem wissbegierigen Aufsaugen von Informationen und der spielerischen Bewegung führt zu einer geistigen und körperlichen Ausgeglichenheit. In unserem Kindergarten bieten wir bis zu 50 Kindern zwischen drei und sechs Jahren die Möglichkeit, ihre Persönlichkeit ganzheitlich zu stärken und sich so auf ihre Schulzeit vorzubereiten.

Dabei legen wir neben unserem Bewegungs-, Spiel- und Bildungsangebot besonderen Wert darauf, dass die Kinder in einer vorbereiteten Umgebung ihre persönlichen Stärken ausbauen können. In geborgener Atmosphäre und liebevoller Begleitung entwickeln die Kinder Verantwortungs-, Selbst- und Wertebewusstsein

Unser Kindergarten:


  • Führt Kinder unter Beteiligung der Eltern behutsam an die Gruppe heran.
  • Stärkt die Zusammengehörigkeit über einen täglichen Morgenkreis.
  • Bietet jüngeren Kindern Schlafens- und Ruhezeiten zur Erholung.
  • Fördert die Talente und die Zusammengehörigkeit der Kinder durch Interessens- und Projektgruppen.
  • Bereitet durch Kleingruppenarbeit auf die Schule vor.
  • Kooperiert mit der Grundschule.
  • Stärkt die Deutschkompetenz nichtdeutschsprachiger Kinder durch den Vorkurs Deutsch 240.
  • Fördert intensiv die phonologische Bewusstheit im letzten Jahr vor der Einschulung.
  • Bietet wöchentlich eine KiSS-Stunde und weitere Bewegungsangebote an.